Iset's Ural Rex: Das Tagebuch meiner Katzen
 


Tagebuch

 

 

Die Ural-Rex-Zucht in Deutschland
Tagebuch der ersten Ural-Rex-Katzen in Deutschland. Kontaktaufnahme, Import, Flug, Ankunft, Entwicklung der Katzen, Beobachtungen und Zuchtbeginn.

 

Fotoshooting Dorothea und Bogdana

20. April 2011


Hier eine Fotoauswahl. Weitere Aufnahmen finden Sie in meiner Galerie.

Ch. Dorothea Uralochka





Iset's Lovely Bogdana







 

 


 

Bogdana's erste Ausstellung 16.04.2011


Osterausstellung Messe Dresden
Katzenfreunde Lausitz & Niederlausitz e.V
Richter: Herr Vestjens,  Niederlande

Bogdana erhielt ihr erstes CAC und einen Sonderpreis.








 

 


 

Neujahr! 01.01.2011


Ich wünsche den Besuchern meiner Webseite ein erfolgreiches NEUES JAHR 2011
sowie viel Gesundheit und Erfolg!



открытки анимация с Новым годом
 

 


 

Abschied tut weh! Oktober 2010


Alle meine glatthaarigen Kätzchen haben das Haus verlassen und liebevolle neue Adoptiveltern gefunden.
Ich wünsche meinen Kätzchen alles Liebe und ein ein langes Leben!

Kuscheln vor der Trennung


 

 


 

Jetzt sind wir schon groß  


Boris-Evan



Belana-Schirin



Bonsai-Liane



Lovely Bogdana / Ural Rex
(leider etwas zu stabil)


 

 


 

Die vierte Lebenswoche 25.Mai 2010


Die vierte Lebenswoche hat begonnen.
Nachdem die kleine Bonsai einen kleinen Darminfekt oder wer weiß was sie hatte, gut überstand, geht alles wieder seinen geregelten Rhythmus. Natürlich hat das Körpergewicht der Kleinen trotz Nachfütterung abgenommen. Aber ihr Verhalten war erstaunlicher Weise nach wie vor frech und fit.
Jetzt nehmen alle gut bis extrem gut zu. Es wird in den Wachzeiten geneckt und erste Hüpfversuche, begleitet von Gurrtönen, zeigen die gute Aktivität der Kleinen.
Neue Fotos gibt es nach Ende der vierten Woche, denn optisch gibt es keine Veränderungen.
 

 

 


 

Die Kätzchen sind 2 Wochen 18. Mai 2010


Die Kätzchen sind 15 Tage jung. Mit weit geöffneten Augen versuchen sie schon ihren Wurfkorb zu erobern. Kletterversuche bis an den Rand enden mit einem sanften Absturz ins warme Nest. Die ersten Neckversuche an den Geschwistern werden ausprobiert und die anfänglichen Experimente, sich irgendwie selbst zu putzen oder hinter dem Ohr zu kratzen, enden oftmals mit Balance-Problemen. Jedenfalls ist es interessant als Zuschauer diese Entwicklung mehrmals täglich zu beobachten.

Das Körpergewicht dieser kleinen Racker:
Boris:           350 Gramm, der Dickste
Belana:       318 Gramm, als die Voluminöseste durch ihr langes Fell
Bonsai:        302 Gramm
Bogdana:   280 Gramm, die als Rex auch die meiste Energie benötigt.

Die Löckchen meines Rexkindes sind seit wenigen Tagen fast alle gestreckt, also glatt. Nur vor dem Schwanzansatz und im Nacken kann man noch jeweils eine kleine Welle erkennen. Das Fell greift sich etwas fester an, als das z.B. der German-Rex-Kinder gleichen Alters. Das nur mal als Randbemerkung für Rexkatzenkenner. Erwachsene Ural-Rex-Katzen besitzen dennoch ein sehr weiches und elastischen Fell.


Weitere Kittenfotos
 

 


 

B-Wurf; wir sind jetzt eine Woche jung 10. Mai 2010


Heute vor genau einer Woche haben meine vier Kätzchen das Licht der Welt erblickt.
In diesen sieben Tagen sind sie enorm gewachsen und die Augen beginnen sich langsam zu öffnen. Der Nabelschnurrest ist am 6. Tag abgefallen. Außerdem muss täglich das Gewicht überprüft werden.  So ein Kätzchen muss in der ersten Woche mindestens 6 bis 10 Gramm pro Tag an Gewicht zunehmen. Sonst heißt es, alle zwei Stunden nachfüttern. Auch in der Nacht!
Alle Vier sind kleine verfressene, schmatzende Fellknäule.

Hier die Gewichtsergebnisse vom heutigen Tag:
Boris:         220 Gramm (sein Gewicht hat sich schon verdoppelt)
Belana:     208 Gramm
Bonsai:      186 Gramm
Bogdana: 180 Gramm.
Damit kann man als Züchter sehr zufrieden sein.


Bogdana, das Rex-Kind:
Sie hat bis jetzt all ihre Locken behalten. Das freut mich sehr, denn so kann ich hoffen, dass die "Frisur" sehr gut wird.  Bei Rexkatzen (rasseabhängig) glättet sich oftmals das Fell in den ersten Tagen. Warum ? Das liegt am schnellen Wachstum der Kätzchen. Die "Dauerwelle" kommt mit ca. 4 Monaten mehr oder weniger zurück. Das sollte man beim Kauf einer Rexkatze beachten.

10. Mai 2010
Ein Gedränge an der Milchbar.

Weitere und bessere Fotos folgen.

 




© 04. Juni 2015 17:32
All Rights Reserved
 Besuchertrends Statistik